Online-Lexikon ALEX erklärt die Vielfalt des Arbeitsmarktes

Online-Lexikon ALEX erklärt die Vielfalt des Arbeitsmarktes

Das Wort ALEX steht hier für die Kurzform von „Arbeitsmarkt-Lexikon“ und erklärt von A wie Arbeitsmigration bis Z wie Zuwanderungsgesetz Fakten und Diskurse zum Thema Migration und Arbeitsmarkt. Damit sollen sperrige Begriffe und komplexe gesellschaftliche Debatten verständlich und umfassend erläutert werden.

ALEX gibt Fachexpertinnen und Fachexperten sowie all jenen, die sich für das Thema Migration und Arbeitsmarkt interessieren, präzise aufbereitete Informationen an die Hand. Rund 120 Artikel, die von einem interdisziplinären Team verfasst wurden, bieten Faktenwissen rund um den deutschen Arbeitsmarkt. Themen, bei denen es unterschiedliche Meinungen und Positionen gibt, wie zum Beispiel „Integration“ bzw. „Inklusion“, werden in verschiedenen wissenschaftlichen Lesarten und gesellschaftlichen Diskursen neutral dargestellt. Durch eine konsequente Verlinkung aller Fachbegriffe, eine einfach zu bedienende Suchfunktion sowie ausführliche Literaturempfehlungen regt ALEX zur tieferen Auseinandersetzung und Versachlichung bestehender Integrationsdebatten an.

Mit ALEX bietet das Netzwerk Integration durch Qualifizierung, kurz IQ, ein zentrales Wissensportal an, das bezüglich Umfang, inhaltlicher Tiefe und Benutzerfreundlichkeit einmalig ist.

Das Arbeitsmarkt-Lexikon ALEX ist ab sofort frei und kostenlos verfügbar unter: www.alex-iq.de.

Als Diplom-Sozialwissenschaftlerin berate und betreue ich unsere Bewerberinnen und Bewerber sowie die Teilnehmenden am Beuth Bonus Programm.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Zur Werkzeugleiste springen