Publikationen

In den letzten Jahren haben wir verschiedene Publikationen veröffentlicht, um die Ergebnisse unseres Modellprojektes „Credit Points für zugewanderte Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen“ sowie die Erfahrungen aus dem Folgeprojekt „BeuthBonus“ einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Hier werden nicht nur neu entwickelte Instrumente vorgestellt, sondern auch die Umsetzung mit interkulturellen Gruppen analysiert und bewertet.

Falls Sie Interesse haben, können Sie im Folgenden die PDF Versionen kostenlos downloaden, die während des Modellprojektes „Credit Points“ entstanden sind:

Band 1: Eignungsdiagnose als Methode der individuellen Qualfizierungsplanung

Band 2: Individuelle Sprachförderung für berufsbezogenes Deutsch von zugewanderten HochschulabsolventInnen

Band 3: Online-Reputation mit digitalen Medien professionell gestalten

Band 4: Konzepte und Erfahrungen aus dem Modellprojekt „Credit Points“

 

Ende 2016 haben wir die ersten beiden Jahre von „Beuth Bonus“ und die dort weiter entwickelten Instrumente der Eignungsdiagnose und die darauf aufbauende Kompetenzbilanzierung, -diagnose und -bewertung mittels Badges (digitale Kompetenzabzeichen) resümiert:

Eignungsdiagnose, Kompetenzdiagnose und Kompetenzauszeichnungen

Zur Werkzeugleiste springen