Flüchtlingsfrauen in der Pflegeausbildung

Flüchtlingsfrauen in der Pflegeausbildung

Das Institut für berufliche Bildung im Gesundheitswesen der Vivantes GmbH führt im Rahmen des Landesnetzwerkes Berlin „Integration durch Qualifizierung“ eine Weiterbildung durch. Diese bietet Flüchtlingen seit Dezember eine Berufsorientierung im Bereich Pflege- und Gesundheitsberufe mit berufsbezogenen Sprachkurs an, indem die Flüchtlinge ein halbes Jahr im Krankenhaus arbeiten und gleichzeitig die Sprache lernen.

Ziel ist es, ihre beruflichen Kompetenzen festzustellen und ihnen eine berufliche Qualifizierung für den besseren Zugang zum deutschen Arbeitsmarkt zu ermöglichen. Dazu hat das Institut beim letztem Kulturtermin im RBB Radio das Projekt vorgestellt. Dort haben Teilnehmerinnen sowie Angestellte über ihre Erfahrungen, Ansichten sowie über das Projekt selbst erzählt.

Die 25 minütige Aufnahme können Sie sich hier auf der RBB Website anhören.

Näheres über den Kurs erfahren Sie im Flyer.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Zur Werkzeugleiste springen