MUMM – Mutter und Migrantin. Motiviert im Job

Qualifizierte Frauen internationaler Herkunft als Akteurinnen auf dem Arbeitsmarkt: Wo stehen sie heute – wo wollen sie hin?

Fachaustausch des Projekts MUMM – Mutter und Migrantin. Motiviert im Job

In Kooperation mit Kerstin Drobick, Gleichstellungsbeauftragte des Bezirks Mitte, Berlin
Zeit: Montag, 19. November 2018,13:00 Uhr bis 16:30 Uhr (Registrierung ab 12:30 Uhr)
Ort: Rathaus Mitte, BVV-Saal, Karl-Marx-Allee 31, 10178 Berlin

Seit 2015 unterstützt das Projekt MUMM hochqualifizierte Mütter mit Zuwanderungsgeschichte beim beruflichen (Wieder-)Einstieg nach der Familienphase. Bei dem Fachaustausch wird Resümee gezogen und Erfolge, Herausforderungen und Chancen in den Blick genommen. Gemeinsam mit Vertreter*innen aus Politik, Wissenschaft, Verwaltung, der Praxis und den MUMM-Teilnehmerinnen wird darüber diskutiert wie berufliche Teilhabe gelingen kann, welche Faktoren Erfolge begünstigen oder als Hemmnisse den Einstieg erschweren und was aus den vielfältigen Wegen der beruflichen (Neu-)Orientierung und Integration der Teilnehmerinnen gelernt werden kann – auch für die Gestaltung zukünftiger Angebote.

Goldnetz lädt Sie herzlich dazu ein!

Goldnetz Bildung & Coaching für Berlin
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Ihre Anmeldung richten Sie bitte bis Freitag, 9. November 2018 an: Berrin Alpbek

alpbek(at)goldnetz-berlin.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Zur Werkzeugleiste springen