BeuthBonus sucht studentische Mitarbeiter/innen

BeuthBonus sucht studentische Mitarbeiter/innen

Haben Sie Interesse an einer Fachhochschule, in einem interkulturellen Umfeld mit Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen aus unterschiedlichen Ländern und mit diversen Fachrichtungen und Hochschulabschlüssen zusammen zu arbeiten?

Dann sind Sie bei uns richtig und wir würden uns freuen, wenn Sie unser Team schnellstmöglich für 20-40 Stunden monatlich in folgenden Bereichen unterstützen:

– Backoffice (telefonisch, administrativ)
– wissenschaftlich (Recherche, Analyse, Evaluierung und Auswertung)
– Öffentlichkeitsarbeit und Marketing (Print, Web, Social Media, f2f, Foto/Video)
– Veranstaltungsorganisation und -management
– Kontaktpflege (mit Teilnehmenden, Partnern, Beiratsmitgliedern)

Anforderungen:

– eingeschriebene/r Student/in an einer Berliner Hochschule
– Interesse an der Arbeit in einem interkulturellen und dienstleistungsorientiertem Umfeld
– Sehr gute Kenntnisse mit Office-Anwendungen (Word, Excel, Power Point) bzw. Fähigkeit und Bereitschaft sich schnell darin einzuarbeiten
– Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen erwünscht
– Fähigkeit zu sorgfältiger, teilweise eigenständiger und strukturierter Arbeit
Sehr wichtig: Zuverlässigkeit und gute Kommunikationsfähigkeit, Sehr gute interkulturelle Kompetenzen in der Zusammenarbeit und Beratung mit unterschiedlichen Kulturen sowie dienstleistungsorientiertes Auftreten

Interesse?
Dann melden Sie sich bei uns! Schicken Sie uns schnellstmöglich ein Bewerbungsanschreiben und ihren Lebenslauf als PDF per Mail oder ausgedruckt an:

Beuth Hochschule für Technik Berlin
Fernstudieninstitut
Constance Adlung und Sabine Braun
Luxemburger Str. 10
13353 Berlin

Tel: 030 – 4504 5054 oder -2034
Mail: iqnw@beuth-hochschule.de

Als Diplom-Sozialwissenschaftlerin berate und betreue ich unsere Bewerberinnen und Bewerber sowie die Teilnehmenden am Beuth Bonus Programm.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Zur Werkzeugleiste springen